Pressemitteilung - Aktuelles

Ausgezeichnet inklusiv: SoVD lobt Ehrenamts- und Medienpreis aus

Der SoVD in Niedersachsen schreibt zu seiner Landesverbandstagung im Juni dieses Jahres zwei Preise aus: Einen Ehrenamtspreis und einen Medienpreis – beide zum Thema Inklusion: „all inclusive. So muss Niedersachsen sein.“ Ist das Motto der Preise. Sie sind zusammen mit mehr als 5.000 Euro dotiert. Eine hochkarätige Jury wählt die Sieger aus.

Bei dem ersten Preis geht es um ehrenamtliche Projekte aus ganz Niedersachsen, die sich mit dem Thema beschäftigen. Wo ist die Umsetzung der Inklusion besonders gut gelungen? Bewerben können sich Initiativen, Vereine und Verbände - egal, ob sie im SoVD organisiert sind oder nicht.

Beim Medienpreis sind Journalisten oder Redaktionen aus ganz Niedersachsen aufgerufen, besonders gelungene Berichterstattungen zum Thema einzusenden. Dabei ist es egal, ob es ein Fotoprojekt, eine Internetseite, ein Blogtext, eine Reportage, ein Film oder ein Radiobeitrag ist.

Wer sich bewerben möchte: HIER ist die vollständige Ausschreibung